Yoga I - Vorfreude pur

Yoga ist eine wunderbare Möglichkeit Ihre Schwangerschaft bewusst zu erleben und sich mit allen Sinnen auf Ihr Baby einzulassen.

 

Speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Körperübungen in Verbindung mit Atemtechniken und Entspannung fördern u. a. Ihre, für die Geburt sehr wichtige, Beweglichkeit und beugen häufig auftretenden Rückenschmerzen vor. Außerdem erfahren Sie eine wohltuende Balance zwischen Aktivität und Ruhe für sich und Ihr Ungeborenes.

Mentaltraining ist unerlässlich für die Gestaltung einer sanften, natürlichen Entbindung.

 

Die Teilnahme ist laufend möglich und bei Wohlbefinden unabhängig von der Schwangerschaftswoche.

Dieser Kurs ist Grundlage des Aufbaukurses "Yoga II".

 
Yoga II - für eine sanfte, selbstaktive Geburt

Optimale Geburtsvorbereitung bietet dieser Kurs - weit über die Hebammenkurse hinaus gehend.

In regelrechten "Generalproben" durchwandern wir gemeinsam die verschiedenen Geburtsphasen. Mittels konkreter Atemtechniken und hilfreichen Körperübungen können Sie sich tatsächlich optimal auf die Geburt einstimmen. Sie erlernen Möglichkeiten der Wehenatmung, alle förderlichen Gebärpositionen und vielfältige Schmerzbewältigungsstrategien und wissen am Ende des Kurses ganz genau, was Sie tun können und was Sie besser lassen sollten.

Sie erwerben tiefes Vertrauen in Ihre eigene Intuition und Kraft - was für ein beruhigendes Gefühl!


Handouts unterstützen die Vermittlung der Kursinhalte.


Sie können ab ca. 30. Schwangerschaftswoche teilnehmen; die Dauer beträgt 6 Wochen.

Der vorherige Besuch des Yogakurses I wird angeraten, denn auf ihm bauen die Inhalte hier auf.

Alle Kurse sind krankenkassenzertifiziert und werden bis zu 100 % übernommen bzw. bezuschusst.

Private Kassen bitte erfragen.